Gedichte - BMKunst - DE

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gedichte


"Rosen"

Rosen muss man zuschneiden
Dann werden sie schön
Zärtlich gnädig umarmen
Aufpassend auf Zorn

Denn sie stechen gerade
Wenn man sie berührt
Sie mögen keine Schere
Der Gärtner braucht Mut

In den Himmel wachsen sie
Wo Wärme und Licht
Glücklich schon ohne Schmerzen
Dorthin wo Gott spricht

Beata Modzelewska-Kowalewska
09.11.2016 München

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü